Fachbeirat

Silvia Blahak

Studium und Promotion in Gießen (Thema Paramyxovirusinfektion bei Schlangen), Fachtierärztin für Virologie, Zusatzbezeichnung Reptilien und Amphibien; wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Gießen bis Ende 1994, seit 1995 beim Veterinäruntersuchungsamt Detmold, Schwerpunkt Virologie

Hermann Kempf

Studium in München; nach diversen Zwischenstationen (Reptilienauffangstation München, Klinik für Vögel LMU München, Tierklinik Gessertshausen) seit 2013 selbstständig mit reiner Exotenpraxis in Augsburg.

Birgit Rüschoff

Studium und Promotion in Hannover, Zusatzbezeichnung Reptilien, Praxisinhaberin seit 1990 in tierärztlicher Praxis mit allgemeiner Tiermedizin, Behandlungsschwerpunkt Kleintiermedizin, Spezialgebiet Reptilien und Amphibien

Sabine Öfner

Seit 1996 mit Reptilienmedizin beschäftigt, zuerst während der Ausbildung zur Tierarzthelferin, dann während des Studiums. Approbation 2005, Prüfung zur Fachtierärztin für Reptilien im Jahr 2010; seit 1996 in der Kaulbachstraße in München, zuerst im Institut für Zoologie, Fischereibiologie und Fischkrankheiten, dann in der Klinik für Reptilien und in der Auffangstation für Reptilien, München e.V.